Kategorien
Allgemein

#05: Franz Kafka – Die Verwandlung 🐜

„Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt.“

Einen der berühmtesten ersten Sätze der Weltliteratur schrieb Franz Kafka 1912, als er sich für sein „nächtliches Gekritzel“ (Kafka) einschloss. In der fünften Laberfach-Folge erwartet euch Deep Talk über toxische Familien-Strukturen, die moderne Verwertungsgesellschaft, Depressionen, die Probleme im Hause Kafka und Chewbacca.

Wieder danken wir unserem Musiker Stefan (nicht zu verwechseln mit unserem Moderator Stefan) für die psychodelische Untermalung der schauerhaften Lesestücke. Folgt dem mal auf Twitter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.